Hi Fan'z!

Willkommen in meinem Reich!

Hintergrund wechseln


* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     allgemein
     pix
     bösez....

* Links
     die mareen *g*






schatz, ich liebe dich

momentaner ICQ Status - gr?n=online, rot=offline
22.6.04 13:17


--> MEIN LIEBLINGZLIED [ONKELZ]


SCHEISSEGAL


Ich h?r? euch reden
doch niemals fragen
Ich h?r? euch reden
reden doch nichts sagen
Worte, nichts als Worte
Ich hab? fast alles schon geh?rt
Nichts als leere Phrasen
die nicht wehtun und nicht st?r?n
Ihr wollt mir sagen was ich tun und lassen mu?
Wo f?ngt was an und wo ist schlu?
Ich hasse eure L?gen
eure doppelte Moral
und eure sogenannte Freiheit ist mir schei?egal
Refrain:
Was ist verboten, was legal
Was ist entartet, was normal
Was soll ich h?r?n
Was darf ich seh?n
Wen darf ich hassen
Wohin darf ich geh?n
Wen darf ich lieben
Wem stell? ich Fragen
Wer darf mein Freund sein
Was darf ich sagen
Wenn ich reden will
dann tu ich?s
Ihr bringt mich nicht zum Schweigen
Wenn ich k?mpfen mu?
dann tu ich?s
Niemand bringt mich zum Verneigen
Denn ich hasse eure L?gen
eure doppelte Moral
und eure sogenannte Freiheit
ist mir schei? - schei?egal
Refrain:
Was ist verboten, was legal
Was ist entartet, was normal
Was soll ich h?r?n
Was darf ich seh?n
Wem stell? ich Fragen
Wohin darf ich geh?n
Wen darf ich hassen
Wen betr?gen
und wer zensiert die, die mich bel?gen

22.6.04 12:51


weitere pix gibtz auf
meiner fotogalerie

hf, bunny
22.6.04 12:43




na, wer k?nnte das sein... !?
22.6.04 12:14


Ich wei?, es ist nicht leicht
Wenn man seine Ziele nicht erreicht
Ich kenne Dein Problem
Ich kann Dich gut verstehn
Doch wenn Du wirklich lebst
Wenn Du f?r Deine Wahrheit gehst
Wenn Du wirklich an Dich glaubst
Bekommst Du alles, was Du brauchst
Ich mache was ich will, ich tue das, woran ich glaube
Ich lebe meine Wahrheit, ich traue meinen Augen
Ich geh?re meinen Worten, nur mir selbst
Ich mache, was ich will
Ich mache das, was mir gef?llt
Ich rede nicht vom Geld
Sondern von dem, was wirklich z?hlt
Nicht von kleinem Gl?ck
Halt mich f?r verr?ckt
Doch ich wei?, wovon ich rede
Ich wei?, warum ich lebe
Du bist das, was Du daraus machst
Und Du bekommst das, was Du erschaffst
Und wenn ich tausendmal verliere
Wenn ich daf?r krepiere
Du machst mir keine Angst
Ich tue nicht, was Du verlangst
Ich geh?re meinen Worten
Meinen Worten, meinen Liedern
Und falls Du meine Sprache sprichst, sehn wir uns
wieder

22.6.04 12:03


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung